Flimmerfreie LED-Lampen und Lichtflimmer-Messgeräte

Reppenstedt, 30. März 2016

Sonnenlicht ist eine natürliche, flimmerfreie Lichtquelle. Lebewesen haben im Laufe der Evolution keine Maßnahmen zur Kompensation von Flimmern im Licht entwickelt.  Als Lichtflimmern werden die Leuchtdichte- bzw. Helligkeitsschwankungen einer elektrisch betriebenen Lampe oder Leuchte bezeichnet, die primär vom Aufbau der Vorschaltelektronik abhängig ist.

Das Lichtflimmern entsteht häufig durch:

  • minderwertige, elektronische LED-Treiber
  • Dimmer / Lichtstromsteuerung

Leider werden auch bei der Arbeitsplatzbeleuchtung  die Flimmeranteile im Licht oft ungenügend berücksichtigt. Für die Auswirkungen auf den Organismus sind Amplitude und Grundfrequenz bzw. alle Frequenzanteile ausschlaggebend. Flimmeranteile im Licht können bewusst, aber auch unbewusst wahrgenommen werden.

 

David Communication bietet ab sofort auch flimmerfreie LED-Lampen und spezielle Lichtmesstechnik an.
Weitere Informationen: www.led-flimmer.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok